Service Hotline: 089 - 20 60 41 50    >  LOGIN PARTNERPORTAL

Trügerische Wahrheit - Ist ISDN Telefonie sicherer als IP-Telefonie?

Municall Team

Mythen sind nicht tot zu kriegen! „Nicht mit vollem Bauch schwimmen gehen“, „Eier erhöhen den Cholesterinspiegel“, „Zitronen enthalten das meiste Vitamin C“ - diese und viele weitere Ernährungsmythen wurden schon von unseren Großeltern verbreitet und setzten sich in unseren Verhaltensabläufen fest.

Ähnlich geht es uns heute mit zahlreichen Gerüchten rund um das Thema VoIP (Voice over IP).  Besonders die Frage nach der Sicherheit scheint ein gefundenes Fressen für die Gerüchteküche zu sein. Oft wird im Markt auf der vermeintlichen Sicherheit des ISDN-Netzes beharrt und VoIP im Gegenzug als geradezu gefährlich abgestempelt. Absoluter Blödsinn, wie Jan-Peter Koopmann, CTO der NFON AG einleuchtend erklärt: „Die grauen Verteilerkästen auf der Straße erleichtern es ungemein, ISDN Gespräche abzuhören, sobald der richtige Draht angezapft ist. Wohingegen verschlüsselte VoIP-Telefonate äußerst schwierig zu knacken sind.“  

Sind diese negativen Gerüchte der Grund dafür, dass die IP-Telefonie in Deutschland noch immer ein heikles Thema ist? Rund 80 Prozent aller Unternehmen und Organisationen setzen nach wie vor auf konventionelle Telefonanlagen.

Weiterlesen
Kategorien: Geschäftskunden, All-IP, IP-Telefonie, Daten, Internet, Cloud, Sicherheit

Digitalisierung – medialer Quatsch oder wirkliche Chance? Eine Bestandsaufnahme

Municall Team

Der Begriff „Digitalisierung“ ist in aller Munde. Politiker, TK-Anbieter, IT-Verantwortliche, Zukunftsforscher und Wissenschaftler diskutieren gleichermaßen die Dringlichkeit dieses Begriffs. Doch jeder meint damit etwas anderes. Was bedeutet nun also wirklich „Digitalisierung“?

Ohne nähere Definition beinhaltet die simple Verallgemeinerung des Begriffs die Gefahr, die digitalen Technologien mehr als Bedrohung denn als Chance wahrzunehmen.  Damit würde die Digitalisierung ein ähnliches Schicksal erleiden wie der Begriff der „Globalisierung“, der ebenfalls negativ behaftet ist. Es ist daher wichtig, den Terminus immer innerhalb seines Kontextes zu betrachten.

Deshalb versuchen wir hier eine klare Definition aus Unternehmenssicht zu formulieren.

Weiterlesen
Kategorien: Geschäftskunden, Fachhandel, Daten, Digitalisierung, Geräteverwaltung, Cloud, AppTec

Der Cowntdown läuft - so klappt die Umstellung auf All-IP

Municall Team

Plagen Sie schon Kopfschmerzen, wenn Sie an die bevorstehende Umstellung auf All-IP denken? Die Uhr tickt jedenfalls immer lauter, denn bis Ende 2018 soll laut Telekom der technische Wechsel abgeschlossen sein. Zu Unrecht wird der bevorstehende Umstieg oft als Zwang empfunden, denn die ISDN-Ablösung bietet eine gute Gelegenheit, die Unternehmenskommunikation zu überdenken und strategische Optimierungen vorzunehmen. Warten Sie daher nicht länger, sondern packen Sie den Wechsel proaktiv an.

Folgende Anregungen können bei einer reibungslosen Abwicklung helfen.

Weiterlesen
Kategorien: Geschäftskunden, All-IP, Fachhandel, Handel, Festnetz, IP-Telefonie, Cloud

Skype for Business - ein Baustein in der Kommunikationsstruktur

Municall Team

Wir alle kennen Skype und fast jeder hat auch schon einmal in seinem technischen Leben geskypt. Aber bietet sich die Skype-Technologie auch für Unternehmen als Enterprise-Telefonanlage an oder kann sie doch nur ein Baustein eines Kommunikationsgebäudes sein?

Seit der Einführung von Skype ist es eigentlich ein alter Hut, über die Cloud zu telefonieren. Doch während Privatnutzer dieses flexible und kostenlose Angebot schnell angenommen haben, taten sich Unternehmen lange Zeit schwer damit. Dies lag anfangs zum einen an Sicherheitsbedenken, die aber durch die Übernahme durch Microsoft und die damit einhergehende Einführung von Skype for Business ausgeräumt werden konnten. Zum anderen fehlten wichtige Telefonanlagefunktionen, durch die Skype for Business zu einem vollwertigen Unified Communications (UC) System hätte aufschließen können.

Weiterlesen
Kategorien: Geschäftskunden, Festnetz, IP-Telefonie, Cloud

Die Qual der Wahl – verschiedene Cloud PBX-Lösungen im Vergleich

Municall Team

Seit Jahren ist der Markt für klassische Telefonanlagen rückläufig, während die Zahl der neuen VoIP-Anschlüsse kontinuierlich wächst. Das liegt vor allem daran, dass die alten ISDN- oder analogen Telefonanlagen nicht mit den technischen Neuerungen und den damit einhergehenden Features mithalten können. VoIP-Systeme erfreuen sich daher immer größerer Beliebtheit. Die Welt der IP-basierenden TK-Anlagen teilt sich im Wesentlichen in die beiden Bereiche IP-Centrex und IP-PBX auf. Bei Letzterem ist sowohl ein gehosteter Betrieb als auch der Eigenbetrieb im Unternehmen möglich.

Während sich IP-Centrex als Share Variante bereits für Unternehmen mit geringer User-Anzahl rentiert, rechnet sich der Betrieb von unternehmenseigenen IP-PBXen – sowohl im Eigenbetrieb als auch als gehostete Lösung – erst mit deutlich mehr Teilnehmern, da hier die Investitionskosten je nach verwendetem System relativ hoch ausfallen.

Weiterlesen
Kategorien: Geschäftskunden, Festnetz, IP-Telefonie, Cloud

Blogbeschreibung

Auf diesem Blog veröffentlichen wir Themen rund um die Telekommunikation und Municall. Damit Sie immer über aktuelle News und Aktionen informiert sind können Sie hier unseren Blog abonnieren. Wir freuen uns auch über Themenvorschläge und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Blog abonnieren

Gäste WLAN Kunden

Das Whitepaper beschreibt die Vorteile
und auch die Tücken eines frei
zugänglichen Internetzugangs und
wie sich Unternehmen dabei rechtlich
absichern.