Service Hotline: 089 - 20 60 41 50    >  LOGIN PARTNERPORTAL

Neue EU-Roaming-Regulierung – was bedeutet das konkret für Unternehmen?

Municall Team

Zukünftig fallen keine Zusatzkosten mehr für die Handy-Nutzung im EU-Ausland an. Dennoch gibt es nach wie vor bestimmte Kostenfallen für Mobilfunkkunden.

Der Aufschlag fürs Telefonieren, Simsen und Surfen innerhalb der Europäischen Union gehört seit dem 15. Juni 2017 endlich der Vergangenheit an. „Roam like at home“ ist das Motto. Durch die Abschaffung der Roaming-Gebühren fallen keine weiteren Kosten mehr an. Stattdessen zahlen Sie den gleichen Preis wie im Heimatland.

Weiterlesen
Kategorien: Geschäftskunden, Mobilfunk, EU-Roaming

Blogbeschreibung

Auf diesem Blog veröffentlichen wir Themen rund um die Telekommunikation und Municall. Damit Sie immer über aktuelle News und Aktionen informiert sind können Sie hier unseren Blog abonnieren. Wir freuen uns auch über Themenvorschläge und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Blog abonnieren

Gäste WLAN Kunden

Das Whitepaper beschreibt die Vorteile
und auch die Tücken eines frei
zugänglichen Internetzugangs und
wie sich Unternehmen dabei rechtlich
absichern.